Jul 232019
 

Von der Klostertaler Umwelthütte zur Silvrettahütte (Schweiz)

Morgenstimmung an der Klostertaler Umwelthütte

Der Morgen beginnt mit dem Abwasch. Über der Sonntagsspitze steht noch der Mond…

Die Klostertaler Umwelthütte ist wirklich gemütlich mit ihrer Holzofenküche… Nach dem Frühstückskaffee wird zusammengepackt…

Aufstieg zum Furkapass

Rote Furka – nach einer kurzen Rast geht es den Aufstieg über Schneefelder und steile Felsmassen zum eigentlichen Furkapass hinauf.

Furkapass – hier wird Mittagsrast gehalten.

Ab hier geht es abwärts zur Silvrettahütte, zum Anfang noch mit wunderbarem Blick auf den mit 3km Länge immer noch riesigen Silvrettagletscher.

Marsch zur Silvrettahütte (2341m). Von der Terasse der Hütte hat man einen grandiosen Bergblick. Allerdings nicht mehr auf den Silvrettagletscher- der reichte früher bis zur Hütte.

Der Badesee oberhalb der Hütte ist etwas für Helden. Aber mehr Erfrischung geht nicht! – Karsten und Rita sind Helden.

Abendstimmung an der Silvrettahütte.

https://www.komoot.de/tour/81320927

Weiter zu Tag 4