Jan 312011
 

Steinschüttung auf dem NABU Gelände vollendet

Foto: Rudolf Boehm

Heute konnte dank des trockenen Wetters endlich die schweren Wasserbausteine in die Steinschüttung auf dem NABU Gelände am Untersten Dieters eingebracht werden. Der Radlader hatte im November nach dem unerwarteten Wintereinbruch grösste Probleme, den Steilhang zu den alten Weinbergen zu bewältigen.
Jetzt ist alles perfekt und wir können der Unteren Naturschutzbehörde den erfolgreichen Abschluß des Projektes melden
Der Steinwall macht das Gelände noch attraktiver für die Schlingnatter, die am hier am Südhang des Blütenhanges einen ihrer Verbreitungsschwerpunkte am Blütenhang hat.