Mrz 182018
 
Winterverbrennung Anfang 2 10x32s

Fotos: NAJU/Tino Westphal – Die Wühlmäuse und ihre Freunde versammeln sich zur traditionellen Winterverbrennung im Naturgarten mit Fernblick über die Rheinebene.

Die traditionelle Winterverbrennung der Wühlmäuse ist ein großer Spass für Jung und Alt.

Eckis Eröffnungsrede

mit dem Chef der Wühlmäuse Eckhard Woite.

Wühlmaus-Baumschule 3

Die kleine Baumschule der Wühlmäuse.

Ecki stellte das Wühlmaus-Projekt Kleine Baumschule vor, mit dem Artenvielfalt in den Wald von Seeheim gebracht werden soll. Einheimische Bäume und blühende Sträucher, kostengünstig aus lokalem Nachwuchs herangezogen hinter einem Naturzaun, sollen die Vielfalt im Wald anreichern. 

Und da in diesem Jahr der Winter hartnäckig nicht weichen will, muss ein besonders fettes Feuer her: gebrauchte Weihnachtsbäume bilden die wärmende Grundlage. Jeder wirft ins Feuer, was ihn an Winter erinnert, denn jetzt ist Schluss mit Winter…

Die Winterverbrennung 

Winterverbrennung im Schnelldurchlauf (Fotos Jan Zeissler)