Okt 032014
 
Lama-Wanderung Feldweg 3

Fotos: NABU/Tino Westphal – Wanderung mit Lamas

Johann mit Bergmolch 1

Johann mit Bergmolch

Die Wühlmäuse wanderten in Begleitung von drei schönen Lamas von Malchen nach Ober-Beerbach, der Heimat der Lamas.

Johann mit Bergmolch 2Lamas in Ober-Beerbach?

Na ja. Die Beerbacher Lamas wohnen seit anderthalb Jahren in Ober-Beerbach bei Familie Gümbel. Wir hatten die freundlichen Lamas und Familie Gümbel engagiert, uns zu begleiten.

Die Wühlmäuse trudeln so gegen 10 Uhr ein am Treffpunkt in Malchen. Johann macht beim Warten einen Fund im Laub am Wegesrand: einen schönen  Bergmolch.

Zunächst gab’s eine kleine Einführung in die Kunst der Lama-Führung…

und dann ging es direkt in den Wald über den Langen Berg nach Nieder-Beerbach.

Zwischen Nieder- und Ober-Beerbach führten wir die Tiere über die Wiesen im Beerbachtal.

Lama-Wanderung Gehege Ober-Beerbach 1

Am Lama-Gehege in Ober-Beerbach.

Nach drei Stunden schöner Wanderung hiess es Abschied nehmen.

Lama-Wanderung Gehege Ober-Beerbach 2

Abschied von den Lamas.

Unseren Dank an die freundliche Begleitung der Wandertour durch Familie Gümbel.