Nov 202016
 
Kirschbäume auf der Bienenweide 1

Fotos: NABU/Tino Westphal – Kirschbäume auf der Bienenweide. Verbiss-Schutz ist angebracht.

Fünf neue Hochstämme haben die Wühlmäuse unter Leitung von Uli letzter Woche auf der Bienenweide ausgepflanzt. Die Kirschbäume wurden heute mit Verbiss-Schutz ausgerüstet.

Leider haben die NABU-Schafe ab und an die Unsitte, Bäume zu entrinden. Apfel und Quitte besonders gern, aber auch Kirschen werden nicht immer verschont.