Apr 262012
 
Fotos: NABU/Tino Westphal – Die Feuersalamander verhandeln ihre Pläne zum Beginn der Gruppenstunde.
Bogenschiessen, Paddeln. Beim nächsten Treff auf den Etzwiesen werden wir Schutzkästen für die Schmetterlingszucht der Feuersalamander fertigen. Matthias und Tino bereiten das vor.
Heute aber: Terra Preta. Zelke zeigt wie es geht. Ein Gemisch aus Holzkohle, Gesteinsmehl, Pferdemist, Sägespänen, Grünzeug, geheimsnisvollen Bakterien wird in ener Tonne zusammengemixt und gepresst.
Holzkohle wird gestampft: Jeremias und Jan
Elke füllt die Tonne.
Jetzt kommt das Grünzeug.
Die Tonne ist bald gefüllt. In ein paar Monaten soll das bester und für lange Zeit stabiler Boden für die Gemüsekulturen der Fuchsgruppe werden. Schaun wir mal, was draus wird… Jetz ist Zeit, die NAJU-Schafe zu kraulen und natürlich zum TOBEN!