Mai 122024
 
Foto: NABU/Tino Westphal – Vogelbeobachtung an einer Futterstelle am Seeheimer Blütenhang.

Am langen Wochenende vom 9. bis 12. Mai rufen der NABU und sein bayerischer Partner LBV (Landesbund für Natur- und Vogelschutz) wieder dazu auf, eine Stunde lang Vögel zu zählen und zu melden. Natürlich sitzen auch an der traditionellen Ganzjahres-Vogelfütterungsstelle des NABU am Seeheimer Blütenhang Vogelfreunde und beobachten die nahrungssuchenden Vögel. Besonders schön: Neben den „üblichen“ Gartenvögeln, wie Blaumeise, Kohlmeise und Buchfink können dieses Mal auch Buntspecht und Grauspecht aus unmittelbarere Nähe beobachtet werden. Auch ein Eichhörnchen schaut vorbei.

Wir sind gespannt auf das Ergebnis der bundesweiten Zählung!

 Kommentar hinterlassen

Mit dem Abschicken dieses Formulars erkläre ich mich mit der Veröffentlichung meines Kommentars auf dieser Seite einverstanden.

(erforderlich)

(erforderlich)

Captcha *

NABU Menu