Mai 102021
 
Fotos: NABU/Marie Prokop – Ringelnatter im Wühlmausgarten

Das besondere Naturerlebnis zum beginn der Gruppenstunde der füchse im Wühlmausgarten am Malchener Blütenhang:

Eine Ringelnatter hatte sich in der Wohnung der Eltern eines der Füchse-Kids verirrt. Die schöne Schlange bekam ihre Freiheit zurück im Amphibien-Tümpel am Wühlmaus-Garten.

Die Ringelnatter mag Wasser- und natürlich jagd sie dort gern Amphibien und Fische.

Minutenlang konnte die Natter von den Kids der Füchsegruppe beobachtet werden.

Kommentarfunktion geschlossen