Sep 192013
 

Gruppennachmittag der Feuersalamander: Reisenausbeute beim Pilze-finden mit Ecki im Wald bei den Etzwiesenteichen

  • Rübling – essbar
  • Riesenporling- essbarer Riesenpilz, alt ledrig
  • Hallimasch- ist roh giftig
  • Bauchwehkoralle – wie der Name vermuten lässt, im Prinzip essbar … ;o)
  • Bovist – jung und wenn er innen komplett weiss ist essbar
  • Auch gefunden wurden nebeneinander beide Varianten der sehr giftigen Knollenblätterpilze: der Grüne und der Weisse Knollenblätterpilz.
  • Dagegen sind die Totentrompeten essbar.
  • Das Judasohr auch, das springt jedoch beim braten gerne aus der Pfanne. Ist wohl ziemlich wasserhaltig.