Okt 052013
 

pflanzenflohmarkt-2-10x23-ok

Also der Wettergott hatte es wirklich nicht gut gemeint mit den NABUs und den Wühlmäusen. Erst Dauerregen, dann heftiger Regen. Da gab’s deutlich weniger Laufkundschaft als sonst beim Pflanzenflohmarkt in Seeheim.

Aber Wühlmäuse und speziell Feuersalamander hält das nicht ab. Jedenfalls nicht vom Apfelkeltern. Höchstens wurde der Saft etwas mit Regenwasser verdünnt.

Wühlmaus-Honig und Marmeladen, Holundersirup und natürlich jede Menge selbst gezogene Pflanzen waren im Angebot, die Schafgruppe warb um Aufmerksamkeit und Spenden..

Vom NABU angeboten wurden ausser Nistkästen in diesem Jahr besonders die Schwalbenkästen– passend zur Jahresaktion.

Wir waren alle ziemlich feucht, aber der Aufwand hat sich gelohnt.

Dank an alle NABUS und Wühlmaus-Aktivisten!!!