Okt 092016
 
LVV Wetzlar Gerhard Eppler

Fotos: NABU/Tino Westphal – Eröffnung der NABU LVV in Wetzlar durch den NABU-Landesvorsitzende Gerhard Eppler.

Etwas willkürlich zwei Themen aus der grossen Vielzahl sollen herausgegriffen werden

  • Vortrag Prof Michel Rademacher „Rohstoffabbaugebiete zwischen Betrieb und Biodiversitäts-Hotspot- eine große Chance für die Natur?“ –  für den NABU Seeheim von Interesse, denn auch mit der MHI wird der NABU eine Kooperation eingehen. Die Steinbrüche in Nieder-Beerbach und Waschenbach liegen hier im Fokus.
  • Mark Harthun lässt eine Resolution zur Waldpolitik mit den Forderungen des NABU an die Landespolitik bis zum Ende der Legislaturperode abstimmen.

 

LVV Wetzlar Holger Mai

Hartmut Mai stellt Prof. Rademacher vor.

LVV Wetzlar Prof. Michael Rademacher

Vortrag Prof. Michael Rademacher

LVV Wetzlar Mark Harthuhn - Resolution zur Waldpolitik

Mark Harthun – Resolution zur Waldpolitik