Jun 162012
 
Fotos: NABU/Tino Westphal – Dr. Matthias Sanetra und sein Sohn Dennis stellen das Schmetterlingszucht-Projekt der Feuersalamander-Gruppe vor. Dennis erweist sich als einer der besten Experten für Tag- und Nachtfalter.
Ungünstige Witterung: Regenschauer ziehen über die Etzwiesen.
Erste Falter fliegen – aber kaum ist die Lampe montiert, setzt erneut heftiger Regen ein. Kein guter Tag für Nachtfalter…
In den Käfigen wachsen die Schwalbenschwanz-Raupen geschützt heran. Eine hat sich schon zur Verpuppung zurückgezogen.
Ein Kleiner Weinschwärmer aus Sanetras Nachzuchtprogramm erhält die Freiheit.
In einem kleinen Käfig sitzt eine mitgebrachte Nachtfalter-Dame und wirbt mit einem speziellen Duftstoff um Besuch von Männchen seiner Art.
Die Diskussionsrunde wird in das Gruppenzelt der Feuersalamander verlegt. Fragen des interessierten Publikums werden beantwortet und Literaturempfehlungen gegeben.   Spontan wünschen sich die Teilnehmer einen Folgetermin- hoffentlich im August und dann bei besserem Wetter – um dann die Fanganlage in Aktion sehen zu können. Wir werden rechtzeitig informieren…