Mrz 272013
 

Wasser, Wald und Lagerfeuer

NAJU-Jugendfreizeit „Natur Pur“ im Westerwald

Unter dem Motto „Natur Pur“ veranstaltet die Naturschutzjugend NAJU Hessen vom 29. Mai  bis 2. Juni 2013 ein hessenweit ausgeschriebenes Jugendzeltlager für 12 bis 16-Jährige an der Ulmtalsperre bei Greifenstein im Westerwald.

Fünf Tage lang erkunden bis zu 50 Jugendliche von 12 bis 16 Jahren die Natur rund um das glitzernde Wasser des Sees. Die jungen Naturschützer erforschen die Wasserqualität des Gewässers, lernen Tiere und Pflanzen des Waldes kennen, gehen auf Vogelstimmenwanderung und erkunden die Lebenswelt des Bodens. Auf dem Programm stehen auch vielfältige naturhandwerkliche Aktionen. So können die Jugendlichen Heilkräutersalben herstellen, einen Lehmofen bauen, Holzschnitzen, Erdmalfarben kreieren, sich mit Ernährung aus der Natur befassen und Blätterdruck erproben. Auch Geocaching-Touren und das Baden in der Ulmtalsperre sind geplant. In der Dämmerung beobachten die Jugendlichen Fledermäuse mit einem BAT-Detektor, sitzen mit der Gitarre am Lagerfeuer oder folgen einem Lichterpfad in die Nacht.

Untergebracht sind die Jugendlichen in geräumigen Gruppenzelten, die auf einem Campingplatz in der Nähe des Seeufers aufgebaut werden. Die Freizeit kostet 70 € incl. Unterkunft und Verpflegung. Weitere Informationen gibt es bei der NAJU Hessen, Tel.: 06441-946903, E-Mail: mail@naju-hessen.de

Für Rückfragen:

Naturschutzjugend Hessen

Martin Reimann

Tel.: 06441-946903

E-Mail: mail@naju-hessen.de

Kommentarfunktion geschlossen