Aug 192011
 

Die Hermeline treffen sich bei Martina in Auerbach

Martina erklärt, wie man Handy- und Unhängetaschen selber filzen kann: es fängt an mit Pappstücken, die zurechtgeschnitten werden.
Fotos: T.Westphal (wenn nicht anders angegeben) – Vic und Ursi
Vic, Ursi und Luna schneiden die Pappen zurecht
Ecki baut sich ein Filz-Wandbild…
…das wird erstmal einfach aufgelegt
Cloe und Martina
Leon und Dominik
…dann mit Seife fixiert…
…und zuletzt in einem Handtuch gewalkt.
Lea filzt den Tragegurt ihrer Umhängetasche
Foto: Lukas Jarosch – Tino
Foto: Lukas Jarosch
Foto: Lukas Jarosch – ein gefilzter Babyschuh
Foto: Lukas Jarosch
Foto: Lukas Jarosch
Foto: Lukas Jarosch – Ecki besprüht das fertige Bild mit Seifenlauge; vorher muss es mit einem Tuch abgedeckt werden.
Die Hermeline
Im Keller werden die Bilder der Paddeltour auf der Eger an die Wand gebeamt.

Kommentarfunktion geschlossen