Pflege wertvoller Trockenrasenflächen am Blütenhang

 
 16. August 2019
Datum/Zeit - 16.08.2019 10:00 - 12:00

Kategorie(n)


In einer ersten Pflegeaktion im zeitigen Frühjahr wurde auf der neu in Pflege genommenen Fläche südlich der Bebauungsgrenze Malchen der Bewuchs aus dem Vorjahr entfernt und die gesamte Fläche sorgfältig abgeharkt, um den Trockenrasenpflanzen einen guten Start zu geben.

Jetzt im Spätsommer müssen unbedingt die Kanadischen Goldruten ausgemäht werden- das geschieht schonend und selektiv mit dem Balkenmäher. Das Schnittgut muss erneut von der Fläche abgerecht werden, um den wertvollen Trockenrasenarten Licht zu verschaffen und um der Fläche weiter Nährstoffe zu entziehen. Beide Maßnahmen fördern die Artenvielfalt. 

Für den Einsatz bitte Arbeitshandschuhe mitbringen. Werkzeug und Material werden zur Verfügung gestellt. Eigene Astscheren, Harken und Heugabeln sind sehr willkommen. 

Treff: vor Ort direkt am Fahrradweg 20m südlich Bebauungsgrenze Malchen.
Wenn verloren: Anruf unter 0176 6222 8692.
Leitung: Tino Westphal
Veranstalter: NABU Seeheim-Jugenheim e.V.


Größere Karte anzeigen