Wiesen für den Grasfrosch

 
 12. April 2014
Datum/Zeit - 12.04.2014 10:00 - 13:00

Kategorie(n)


NABU und Better World auf den Etzwiesen im Frühjahr 2011

Im Herbst hatten wir den Erlenbewuchs und Brombeeren entfernt, die Steinmauern und den Krebs- und Eisvogelteich von Beschattung befreit und die Wiese abgeharkt.

Jetzt im Frühjahr sollten wir uns gleich um die aufwachsenden jungen Brennnessel kümmern und die Laubhaufen von der Wiese holen. Denn im Frühjahr wandern die Jungfrösche aus den Laichgewässern in die nahen Feuchtwiesen und wir wollen eine blühende artenreiche Wiese bieten, die auch des Wanderers Auge erfreut.

Jeden zweiten Samstag im Monat treffen sich die NABU Aktivisten 10 Uhr bei einem Arbeitseinsatz.

Arbeitshandschuhe und festes Schuhwerk, wenn vorhanden Gummistiefel mitbringen.

Arbeitsmaterial ist vor Ort, ein kleiner Imbiss wird vorbereitet.

Treffpunkt vor Ort, Parken bitte am Besucherparkplatz zu den Märchenteichen, gelegen an der Strasse zwischen Seeheim und Ober-Beerbach.

Eine Anmeldung wäre nett für die Kalkulation des Catering

Captcha loading...
Learn more


Größere Kartenansicht