Steinmauern für die Mauereidechse und Schlingnatter

 
 8. März 2014
Datum/Zeit - 08.03.2014 10:00 - 13:00

Kategorie(n)


Die alten Weinbergen am Seeheimer Blütenhang sind ein Zuhause für die Schlingnatter und Zauneidechse, das reiche Insektenleben an Schmetterlingen und Schrecken erfreut nicht nur die Fachleute unter uns. Ab Mai blühen vor den Mauern Pyramidenorchideen und Bienenragwurz.

Wir wollen ein verfallenes Teilstück einer Weinbergmauer wieder aufbauen und eine Sandschüttung mit speziellem Sand als Kinderstube für Eidechsen einrichten.

Arbeitshandschuhe bitte mitbringen. Werkzeug ist vorhanden.

Reptilien-Kinderstube: neuer Sandhaufen auf dem NABU-Grundstueck 3

Spezieller Formsand als Kinderstube für Eidechsen.

Die NABU-Aktivisten treffen sich regelmäßig am 2. Samstag des Monats zu einem Arbeitseinsatz.

Schlingnattter 2

Schlingnatter

Treff: vor Ort. Bitte im Bereich Georgenstraße oder im Ort Seeheim parken und dem Feldweg von Georgenstraße links bergan folgen. Das NABU-Pflegegrundstück liegt auf der linken Seite des Weges auf halber Höhe.

Zum Zwecke des Catering wäre eine Anmeldung sehr nett.

Captcha loading...
Learn more


Größere Kartenansicht

Fotos: Stefan Leng - Bienenragwurz

Fotos: Stefan Leng – Bienenragwurz