Weihnachtsbäume am Wassersteinbruch

 
 8. Februar 2014
Datum/Zeit - 08.02.2014 10:00 - 13:00

Kategorie(n)


Wassersteinbruch

Wassersteinbruch

Was machen Naturschützer mit gebrauchten Weihnachtsbäumen?
Wir packen sie in Benjeshecken am Wassersteinbruch. In dem eingehegten Gebiet können sich seltene Waldpflanzen halten, die sonst sehr am Wildverbiss durch Rehwild leiden.

Wiese am Wassersteinbruch

Wiese am Wassersteinbruch

Am Wassersteinbruch ist der Erfolg schon gut sichtbar: Lichtnelken und Fingerhut blühen regelmässig, seltene Farne haben sich angesiedelt.

Jeden zweiten Samstag im Monat treffen sich die NABU Aktivisten 10 Uhr bei einem Arbeitseinsatz.

Arbeitshandschuhe bitte mitbringen. Werkzeug ist vorhanden.

Treff: vor Ort. Bitte am Frankenstein parken und den Kammweg nach Süden über den Langen Berg benutzen.

Weihnachtsbäume für den Wildzaun

 

Zum Zwecke des Catering wäre eine Anmeldung sehr nett.

English version available at Better World Club.

Captcha loading...
Learn more


Größere Kartenansicht