Okt 012016
 
Einsatz im Wühlmausgarten 05

Fotos: NAJU/Tino Westphal – Einsatz im Wühlmausgarten

Die Pfosten am Teich im Wühlmausgarten waren durchgefault und mussten repariert werden: fäulnisresistente Robinienpflöcke unterstützen jetzt den Zaun.

Der Naturzaun um das Grundstück hat jetzt zwei schöne Tore. Die Tore benötigten Anschluss zum vorhandenen Naturzaun. Das ist jetzt erledigt und das Gelände etwas sicherer vor einem erneuten Wildschwein-Besuch. Auch wenn die Benjeshecken um das Grundstück mittlerweile schon sehr in sich zusammengesunken sind.

Nach Weihnachten würden wir wieder gebrauchte Weihnachtsbäume abnehmen: die passen perfekt in unsere Benjeshecken.

Essen im Wühlmausgarten

Essen im Wühlmausgarten

Nach dem Einsatz gibt es noch einen Happen zum Essen…

Dafür wird noch ein Riesen-Kohlrabi geerntet…

Abschied…

Kommentarfunktion geschlossen