Mrz 202014
 
Schafweide mit Feuersalamandern 1

Foto: NABU/Tino Westphal – Naturzaunbau am Malchener Blütenhang.

Am Blütenhang Malchen bauen die Feuersalamander einen Naturzaun am Weg zu Schafweide.

Ein Götterbaum-Wald und Schwarzdorn-Gestrüpp hatten die Kirschbäume auf diesem Teil der alten Streuobstwiese zugesichert. Jetzt steht dieser teil des Blütenhanges für unsere Schäfchen bereit. Das überflüssige Holz ist dient jetzt als willkommenes Material für einen Naturzaun. Der soll Hunde auf dem Weg halten, damit sie nicht die Schafe beunruhigen.