Dez 102013
 

Ab dem 1.4.2014 sind auf der Jugendburg Hessenstein (die vom NABU Hessen mit betrieben wird) zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst (BFD) neu zu besetzen. Die BFD’ler arbeiten für ein Jahr in der Umweltbildung mit Schulklassen (http://www.jugendburg-hessenstein.de/jugendbildungsst%C3%A4tte/freiwilligendienst), können auf der Burg wohnen, erhalten ein monatliches Taschengeld von 300 € und haben die Möglichkeit, kostenfrei das NABU-Fortbildungszertifikat „Naturschutz und nachhaltige Entwicklung“ (http://hessen.nabu.de/spendenundhelfen/aktivwerden/freiwillige) zu erwerben. Genaue Informationen zu den Konditionen gibt es unter http://bit.ly/ID6fWc