Okt 302011
 
Da war anständig was los auf Christophs Schafweide. Vor allem Jan mit seinem Bordercollie: die mussten die Herde erstmal zusammentreiben, damit wir uns die Schafe rausfischen konnten. Alle drei ausgewählten Schafe tragen jetzt ein blaues Bändchen, bekommen noch einen Chip und eine Wurmkur.
Und im Lauf der Woche kommen sie auf die Etzwiesen

Fotos: NABU/Tino Westphal –
Schäferin der Feuersalamander-Gruppe
Die Wühlmäuse haben heute ihre drei Schäfchen aus der Herde von Christoph ausgesucht und markiert.
Die Auswahl fällt schwer…