Einladung zum Festvortrag am Naturschutzzentrum – zur Feier des zehnjährigen Bestehens

 
 11. Juni 2014
Datum/Zeit - 11.06.2014 19:30 - 21:00

Kategorie(n)


Liebe Naturfreunde und Freunde des Naturschutzzentrums Bergstraße,

in diesem Jahr feiern wir schon unseren zehnten Geburtstag – wie doch die Zeit vergeht!

In den diesen Jahren haben wir, auch mit Ihrer/Eurer Unterstützung, viel in Sachen Naturbildung erreicht. Allein in diesem Jahr werden uns nach derzeitigem Stand der Anmeldungen über 100 Schulklassen besuchen – und etwas über die Natur und ihre Schätze erfahren. Nur aus der Begeisterung für die Natur erwächst auch der Antrieb, nachhaltig mit ihr umzugehen.

Aus Anlass unseres Jubiläums haben wir den renommierten Umweltpädagogen und Biologiedidaktiker Prof. Gerhard Trommer zu einem Festvortrag eingeladen, um auch selbst nochmal neue Anregungen von außen für unsere Arbeit zu erhalten.

Wir freuen uns schon auf den Vortrag und möchten Sie/Euch gerne dazu einladen für Mittwoch, den 11. Juni um 19:30 Uhr im Naturschutzzentrum. Bitte an viele Interessierte weitersagen.

Viele Grüße und bis bald
Gerhard Eppler

Naturbildung – neue Herausforderung im Zivilisationszeitalter

Mittwoch, 11. Juni, 19.30 Uhr

Von käuflichen Marken und Marketing umzingelt, vom Bildschirm, Event und Design fasziniert schwindet authentische Naturerfahrung – auch die des menschlichen Leibes.

Wir leben im Anthropozän. Zivilisation wirkt überall hin. In westlicher Zivilisation wächst Angst vor Erderwärmung neben dem gefüllten Kühlschrank. Alte Naturvorstellungen lassen sich nur mühsam am Leben erhalten. Naturbildung braucht neue Wege.

Referent: Prof. Dr. Gerhard Trommer

www.naturschutzzentrum-bergstrasse.de