Die Wühlmäuse renovieren den Wühlmausgarten

 
 1. Oktober 2016
Datum/Zeit - 01.10.2016 10:00 - 12:00

Kategorie(n)


Halb verfallenen Benjeshecke am Wühlmausgarten

Die Füchse übernachten am 31.9.2016 im Wühlmausgarten. Am Morgen treffen sich Wühlmaus-Eltern und NABU-Aktivisten, um die Benjeshecke mit neuen Pfosten aus Akazienholz auszurüsten und die neuen Tore an den Zaun anzuschliessen. Insbesondere die Holzpfosten zum Amphibienteich sind mittlerweile morsch.

Wühlmausgarten

Wir brauchen viele Helfer, Freiwillige sind immer willkommen!

neues Tor zum Wühlmausgarten im Rohbau

Arbeitshandschuh, Werkzeug und Material liegen bereit gestellt.

Für ein kleines Catering wird gesorgt.

Treff am Wühlmausgarten. Parken in Malchen; Dieburger Strasse 36 (ehem. Freiwillige Feuerwehr); gegenüber Feldweg hochgehen bis Baustelle und dann Pfad links abbiegen. Veranstalter: NABU Seeheim-Jughenheim

[mappress mapid=“14″]