Mrz 122018
 

800 Erdkröten an der b3 in nur 4 Tagen gerettet!

Erdkröten-Flut 6Liebe Krötenhelfer,

weil es mich gerade selbst so fasziniert möchte ich gerne ein paar aktuelle Zahlen mit Euch teilen: nach dem ersten Durchbruch einer dreistelliger Krötenanzahl von Tamara und mir pro Nacht hat es Daniela gestern Nacht geschafft, über 400 Kröten über die Straße zu retten. Ich finde: das ist unglaublich! Die Rettungsaktion hat 3 Stunden Zeit gekostet, bis alle Eimer geleert waren. In Summe wurden in den ersten 4 Tagen mittlerweile gut 800 Kröten gerettet und somit mehr als dreimal so viele wie im Jahr 2017. Ich weiss auch nicht, was in diesem Jahr los ist dass es quasi Kröten regnet. Ein Riesen Dank geht an Euch Krötentaxis und die tollen Helfer beim Zaunaufbau!!! Unvorstellbar wie traurig es gewesen wäre wenn mehr als 90% dieser Tierchen sonst den relativ sicheren Tod gefunden hätten. Das wäre in diesem Jahr ein wahres Massaker geworden. Insofern ein wirklich tolles und sehr spürbares Ergebnis und Erlebnis. Ein Riesen Krötendank!

Ich berichte weiter spätestens am Wochenende. Dies aber als kleine Zwischenbilanz. Liebe Grüße, Maggie