Sep 292018
 

Beobachtung in der Landbachaue

Foto: NABU/Roland Tichai – Wasserralle in der Landbachaue

Eine Beobachtungsmöglichkeit, um die die Bickenbacher von vielen Vogelfreunden beneidet werden, ist die renaturierte Landbachaue. Immer wieder gelingt die Beobachtung auch seltener Arten oder Durchzügler, die hier währen des Vogelzuges Rast machen und ihre Energiereserven auffüllen.

Die Wasserralle (Rallus aquaticus) ist ein schwer zu beobachtendere scheuer Bewohner von naturbelassenen oder auch renaturierten Uferzonen. Diese schönen Vögel leiden besonders unter den gravierenden Zerstörungen ihres Lebensraumes durch Entwässerungen, Deichbau und die Verbauung natürlicher Ufer.