Mrz 142017
 

Die NABU-Schafe brauchen Eure Unterstützung!

Wir besuchen unsere Schafe regelmäßig und sorgen für ausreichend Futter und frisches Wasser und richten ein Schafzelt her.

Wir halten die Elektrozäune in Stand, und wir führen die Tiere von einer Weide zur nächsten.

Jetzt freuen wir uns auf die Osterlämmer!

Unsere Lieblinge benötigen täglich Sorge und Zuwendung. Deshalb brauchen wir viele helfende Hände! 

Wenn ihr helfen wollt bei der Schafgruppe meldet euch bitte bei Zelke oder kommt einfach vorbei beim nächsten Wühlmaus-Fest, der Winterverbrennung am 19.03.2017 15:00 Uhr in Malchen, Frankensteiner Str 62 bei Eckhard Woite.

  • Zelke Stremer, Stettbacher Tal 15, 64342 Jugenheim, Tel. 06257 / 905677 oder sprecht Thomas, Kristin, Karin, Max oder Mariana an.