Jul 162013
 

NABU-Schafe im E-Zaun Bluetenhang Malchen 3 smallDie Schafe haben die Schösslinge der Götterbäume freigelegt. Demnächst werden diese geschnitten.

Die Tierhaltung am Blütenhang in Malchen verhindert weitere Verbuchung und hält das Gelände offen, wertvoller Magerrasen stellt sich langfristig ein.

Die anhänglichen Tiere sind unsere wertvollen Mitarbeiter im Naturschutz.