Quer durchs Artenreich

 
 9. September 2018
Datum/Zeit - 09.09.2018 10:00 - 12:00

Kategorie(n)


Pflegeeinsatz im Seeheimer Wald

Am 9. September führt der Landkreis und das Forstamt Darmstadt die Veranstaltung „Quer durchs Artenreich“ im Naturschutzgebiet „Kalksandkiefernwald“ im Bereich der Gemeinde Seeheim durch. 

Gemeinsam mit dem Landschaftspflegehof Stürz soll eine überschaubare Fläche im Kalksandkiefernwald gemäht und das Mahdgut mit der Bodenstreu aufgenommen und abtransportiert werden. Ziel der Aktion ist es, einige gefährdete Arten – wie z.B. das Rote Waldvögelein – zu fördern.

 Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Bürger, die im Naturschutz mit anpacken wollen.

Reiner Stürz wird die Mahdarbeiten vorab erledigen und die Teilnehmenden werden an diesem Sonntag das Mahdgut zusammenrechen. Weiterhin gibt es fachkundige Informationen zum Thema. Für die Verpflegung sorgt der Landkreis.

Leitung: Matthias Kisling


Größere Karte anzeigen