Nachtschwärmer und Nachteulen

 
 16. Juni 2018
Datum/Zeit - 16.06.2018 21:15 - 22:45

Kategorie(n)


Foto: NABU/Archiv – Weinschwärmer

An den lauen Sommerabenden sind viele Tiere der Dämmerung und Nacht unterwegs.

Am Überlaufbecken und in der Nähe der Alten Bergstraße werden wir Weinschwärmer und

Wolfsmilchschwärmer

Wolfsmilchschwärmer schwirrend vor den Blüten von Nacht- und Königskerzen beobachten, Eulenfalter und andere Nachtfalter (vielleicht den geschützten Stachelbeerspanner auch Harlekin genannt) entdecken und Junikäfer schwärmen sehen. Direkt südlich vom Röderhof besteht die Chance auf eine Begegnung mit dem besonders seltenen Behaarten Maikäfer.

Für den nötigem Gruseleffekt sorgen Fledermäuse, die dicht über die Köpfe der Exkursionsteilnehmer fliegen und die im Unterholz rumorenden Wildschweine.
Das Mitbringen von Taschenlampen wäre angebracht.

Hinweis: Bei stabilem Regenwetter fliegen keine Insekten und die Tour fällt leider ins Wasser.

Treffpunkt: Parkplatz am Röderhof zwischen Malchen und Seeheim
Dauer der Veranstaltung: ca 1,5h.
Leitung: Frau Dr. Angela Hille
Veranstalter: NABU Seeheim-Jugenheim.


Größere Karte anzeigen