Sep 272015
 
Mittelbachteich

Fotos: NABU/Tino Westphal – Einweihung des sanierten Mittelbachteiches: der Teich präsentiert sich in neuer Schönheit.

Am Sonntag stellte die NABU Ortsgruppe Nieder-Ramstadt bei Kaffee und Kuchen den frisch sanierten Mittelbachteich der Öffentlichkeit vor. Vorsitzender Karl-Heinz Waffenschmitt konnte ca. 100 Gäste begrüßen. Nach einem Grußwort der Gemeinde, überbracht von Volkmar Pupp, berichtete der Projektleiter Michael Theurich aus Seeheim über die Arbeiten.

In den siebziger Jahren wurde vom NABU Nieder-Ramstadt im Mittelbach ein Schutzgelände für Vögel und Amphibien angelegt, mit einem 750qm großen Teich und Sumpfgebieten. Inzwischen war dieser Teich bis zur Wasseroberfläche verschlammt, so dass er seine Funktion nicht mehr erfüllen konnte. Dies konnte die Ortsgruppe Nieder-Ramstadt aus personellen Gründen nicht alleine stemmen.

In einem Gemeinschaftsprojekt mit drei Naturschutzgruppen (NABU Nieder-Ramstadt und Seeheim-Jugenheim und BUND Kreisverband Darmstadt-Dieburg) wurden die umfangreichen Arbeiten im Verlauf der letzten 12 Monate erledigt, unter Mithilfe von unzähligen Freiwilligen in über 10 großen Einsätzen. Zunächst wurde im September 2014 das Wasser abgelassen und vorhandene Fische umgesetzt. Dann musste das total eingewachsene Gelände von überzähligen Bäumen befreit werden. Mit viel manueller Arbeit wurde das Gelände für den Baggereinsatz vorbereitet. Dabei traten mehrere unterirdische Quellen zutage, so dass der Schlamm niemals ganz abtrocknen konnte. Das war auch der Grund, warum bei der NABU Baggeraktion in Eigenregie am 9.11.2014 nur ein Teil des Schlamms ausgebaggert werden konnte. Der sandige Teichboden stellte sich nämlich als nicht befahrbar heraus.

Nun mussten größere Werkzeuge anrücken: Mit dem 17m Ausleger-Bagger der Firma Röder aus Reichenbach wurde Ende Februar der Rest des Schlammes in zwei Tagen ausgebaggert und abgelagert. Nach der Instandsetzung des Absperrwerks (Mönch) und Befüllen des Teiches waren noch ein paar Aufräum- und Pflanzarbeiten notwendig. Nach diesem Sommer sieht das Gelände schon wieder sehr schön aus, nur etwas lichter. Das kommt dem Teich aber sehr zugute.

Wanderung um den Mittelbachteich 3

Wanderung um den Mittelbachteich

Davon konnten sich die Besucher beim abschließenden Rundgang über das Gelände selbst überzeugen. „Wir wussten gar nicht, das wir hier solche Schätze haben. Das muss unbedingt erhalten werden“, eine Beobachtung, die oft zu hören war.

Michael Theurich

NABU Seeheim-Jugenheim