Nov 112017
 
Einsatz Bickenbacher Düne 12 10x12s

Fotos: NABU/Tino Westphal – auch auf der Bickenbacher Düne hatte HessenForst einige Bäume entnehmen müssen, die abgestorben waren. Die Kronen wurden von der Düne entfernt.

Bei Dauerregen werden auch Naturschützer nass. Vielleicht arbeiten sie auch schneller. Jedenfalls lassen sie sich vom Wetter nicht die Laune verderben.

Unsere Freunde vom BUND Seeheim hatten uns gerufen zum Arbeitseinsatz auf der Bickenbacher Düne- da kommen die NABUs gerne.

Das BUND-Einsatzteam wurde heute ergänzt um zwei Praktikantinnen von HessenForst. Schön zu sehen, wie unsere zukünftigen Förster zusammen mit den ehrenamtlichen Waldschützern im Wald arbeiten. 

Im Hintergrund geht Achim die Düne ab und säubert die Vogelkästen des NABU. Bild unten: Hier war im Sommer das zuhause einer Kohlmeise.

 

 

Die Bickenbacher Düne hat sich sehr gut entwickelt dank der jahrelangen Pflege und den anhaltenden Beweidungsmaßnahmen, was auch bei letzten treffen der Forstfachleute von HessenForst und den Naturschutzverbänden lobend erwähnt wurde.

Einsatz Bickenbacher Düne - Mittagessen 1Zum Abschluss unter der Regenplane gab es eine warme vegetarische Suppe, Kaffee und leckeren selbst gebackenen Kuchen. Trocken unter dem Zeltdach bei kann man schön über den Wald erzählen und Ideen austauschen. Wollen wir mal wieder ein schönes Projekt auf der Bickenbacher Düne machen, um die wertvollen offenen Flächen zu erweitern? Wir wollen. Na, dann…

Einsatz Bickenbacher Düne - Mittagessen 3 Einsatz Bickenbacher Düne - Mittagessen 2

Teilnehmer vom NABU: Ecki, Salem, Tino, Jan, Frank, Michael und Achim.