Feb 032019
 

Am 03.02.2019 wurde ein Pärchen auf dem Host auf dem Storchenmast nördlich des Renaturierungsgebietes Landbachaue beobachtet. Da es nur knapp über 0 Grad war, hatten sie sich dick aufgeplustert und die Köpfe unter dem Gefieder versteckt.

Foto: Roland Tichai – Weißstörche bei der Futtersuche in der Landbachaue
Weißstörche auf dem Horst an der Landbachaue 3.2.2019

Immer früher im Jahr kommen die Weißstörche aus dem Winterquartier zurück an die Landbachaue. Waren sie in den vergangenen Jahren meist gegen Mitte Februar zu sehen, stellen sie sich jetzt schon zum Beginn des Monats ein.

Bald darauf waren beide Altvögel auf einer Wiese im Westen der Aue bei der Jagd zu beobachten. Ob es sich um die Horstbesitzer vom Vorjahr handelt, konnte bisher noch nicht sicher etwa anhand einer Ringnummern verifiziert werden- das muss bei der weiteren Beobachtung geklärt werden.