Okt 072017
 

Foto: NABU/Tino Westphal – Begehung NABU-Grundstück

Ein 2016 erworbenes Wald-Grundstück in Ortsrandlage von Nieder-Beerbach wurde unter Leitung NABU-Waldexperten Eckhard Woite begangen, um eine mögliche Erstpflege oder generell Pflege-Massnahmen zu definieren.

Das Fazit der Begehung: einfach gar nichts tun in einem Waldstück und es sich selbst überlassen- das kann auch im Wald eine geeignete Massnahme sein.

Teilnehmer: Ecki, Sabine und Tino.