Mai 142010
 
Bei strömendem Regen wühlten sich Klaus-Dieter und Tino mit der Motorhacke durch den aufgeweichten Lehm am neuen Projekt „Weiher am Beerbach“.
Im Laufe der Woche hatten Helga und Wolfgang den Zulauf-Schieber einbetoniert.
Die Hoffnung besteht, dass es Petrus morgen zum finalen Arbeitseinsatz etwas besser meint mit den Naturschutzmachern…