Nov 292018
 
Aktion Hirschkäferburg VI

Die Steinschüttung im Wühlmausgarten ist fertiggestellt. Die Gruppemnstunde der NAJUs wird genutzt für letzte Fuhren mit der Schubkarre – mit Eichenklötzen wird der ein großer Haufen aufgetürmt für den Hirschkäfer. Das war der letzte Einsatz für dieses Projekt. Die Hirschkäferburg hat jetzt eine ziemlich lange Geschichte im Wühlmaus-Blog. Aktion Hirschkäferburg I – 1.3.2018 Aktion Hirschkäferburg II [mehr…]

Nov 282018
 
Tempo machen beim Kohleausstieg!

Auf zur Klima-Doppel-Demo Samstag, 1. Dezember – zeitgleich in Berlin und Köln Im Dezember geht es gleich doppelt ums Klima: Beim Weltklimagipfel in Polen und in der Kohle-Kommission in Berlin. Während die Welt über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt, entscheidet sich in Berlin, ob Deutschland seine Versprechen wahr macht – und schnell aus der Kohle [mehr…]

Nov 262018
 
Nistkastenaktion mit den Wühlmäusen

Nistkastenkontrolle Die Füchse-Gruppe nutzte ihre Gruppenstunde und säuberte Vogelnistkästen am Wühlmausgarten und den der Schafweiden nördlich Malchen. Tatsächlich waren noch ein paar Kästen besetzt. Beim Saubermachen huschten in einigen Fällen Vögel  aus dem Flugloch. Denn auch im Winter werden die Kästen gern als wärmender Unterschlupf genutzt. Wegen der zunehmenden Dunkelheit konnte die Vogelart leider nicht [mehr…]

Nov 242018
 
NAJU Forum in der Naturschutzakademie Hessen

Ein Austauschtreffen für NAJU-Gruppenleiter*innen Zentrales Thema des Forums, der Vorträge und Workshops war der schwierige Übergang von der Kindergruppe zur Jugendgruppe. Erfahrungsberichte hierzu präsentierten Frank Seumer von der NAJU Frankenberg, Tino Westphal vom NAJU Seeheim-Jugenheim und Marco Schwab von der neu gegründeten NAJU Wetterau.   

Nov 232018
 
Heulieferung für die NABU-Schafe

2o Ballen Heu werden auf die Weg-Jäckel-Weide geliefert. Das wird nicht lange reichen. Wegen des Dürre-bedingten Futter-Engpasses müssen die Schäfer lange Transportwege in Kauf nehmen. Heu ist knapp und teuer in diesem Jahr. NABU-Schafe freuen sich immer über Besuch.  Ganz besonders über leckere Möhren. Katja wird von den Schafen eng umringt. Teilnehmer vom NABU: Thomas, [mehr…]

Nov 232018
 
Geopark pflanzt Obstsorte des Jahres 2018

Heute war hoher Besuch im NABU Kirschgarten: Der Geopark Bergstrasse-Odenwald, ein Zusammenschluss von Gemeinden der Region mit dem Zweck der Erhaltung und Förderung des ökologischen und kulturellen Erbes in Odenwald und Bergstraße, hat unser Projekt gewählt, um dort die Obstsorte des Jahres, ein „Schwarzer Falter“ oder „Landele“, zu pflanzen. Als alte Hochstamm-Kirschsorte, die in dieser [mehr…]

Nov 232018
 
Einsatz am Dollacker

Ein Frostiger am Morgen auf der Dollackerweide am Malchener Blütenhang: die NABU-Schäfer hatten die Weide im September übernommen und erstmals Schafe eingestellt. DIe NABU-Schafe haben ganze Arbeit geleistet und die Goldrute sauber abgefressen- nur die Stängel bedecken das Feld. DIese Reste und an den Rändern auch Brombeeren müssen bei der Nachmahd entfernt werden, damit die [mehr…]

Nov 222018
 
Aktion Hirschkäferburg V

Noch zwei Hängerladungen Eichenbohlen für die Hirschkäferburg werden angefahren… ​ … und mit Schwung in den Wühlmausgarten befördert. Weil es schon früh dunkel wird, können wir erst bei der Gruppenstunde nächster Woche mit dem neuen Material die Burg weiterbauen.  Zwei Säcke Eichensägespäne als perfektes Larvenbett für die Hirschkäferlarven sind schon mal eingebaut in die Burg. [mehr…]

Nov 212018
 
Herbst in der Landbachaue

Ein kleiner Spaziergang durch die Landbachaue bei 2 Grad Celsius. Der Herbst hat die Aue jetzt fest im Griff. Immer noch ist der Wasserstand in den Teichen der Aue extrem niedrig. Die Amsel sitzt schon in kahlen Sträuchern, während die Goldammern noch ein paar Blätter um sich haben.   Jagd und Nahrung sind in dieser [mehr…]