Aug 312017
 
Der August in der Landbachaue

Im August waren die diesjährigen Brutergebnisse der Singvögel in der Landbachaue ganz gut erkennbar. Reichlich Nachwuchs war bei den Finkenarten wie Feldsperling, Grünfink, Bluthänfling und Stieglitz zu sichten. Bei den mehr auf Insektennahrung spezialisierten Arten wie Rohrsänger, Meisen, Schwarz- und Blaukehlchen ist die diesjährige Reproduktionsrate dagegen eher spärlich. Es kann spekuliert werden, dass dies mit [mehr…]

Aug 312017
 
Dornbachteich

Schön viel Froschbetrieb herrscht am Dornbachteich. Tobias, Ecki und Tino „justieren“ noch etwas nach- die Folie wird an einigen Stellen unterfüttert. Der Wasserstand ist jetzt perfekt, aber die Teichfolie braucht im Uferbereich einen UV-Schutz- hilft hoffentlich auch gegen Schäden durch zu häufiges Begehen im Damm-Bereich. Kokosmatten werden helfen; abgedeckt mit feuchtigkeitsliebenden Pflanzen. Bei der nächsten [mehr…]

Aug 312017
 
Bäche brauchen Entwicklungsstreifen

NABU: Novelle des Hessischen Wassergesetzes greift zu kurz Wetzlar – Was der NABU Hessen seit Jahren fordert, wird nun endlich umgesetzt: Hessen novelliert sein Wassergesetz. Trotzdem sehen es die Naturschützer mit einem lachendem und einem weinenden Auge. „Dynamische Gewässer und die dort lebenden Tiere brauchen Platz“, betont Stefanie Stüber, stellvertretende Landesvorsitzende des NABU Hessen. Und [mehr…]

Aug 302017
 
Mit dem Rad die Natur erleben

Ferienfreizeit „Herbst-Entdecker“ auf der Jugendburg Hessenstein Wetzlar / Vöhl – Rund um die Erntezeit dreht sich alles bei der Kinderfreizeit „Herbst-Entdecker“ von NABU und NAJU vom 9.- 13. Oktober auf der Jugendburg Hessenstein an der Eder. Die 10 bis 13-Jährigen radeln über Stock und Stein zu Feldern, Bauernhöfen und Obstwiesen, um zu erforschen, woher Käse, [mehr…]

Aug 282017
 
Nachtreiher in Bickenbach

Mit einem frischen Foto bestätigt wurde ein jungen/diesjährigen Nachtreiher (Nycticorax nycticorax) in Bickenbach. Erstaunlich, dass sich dieser an sich recht scheue Vogel mitten im Ort zeigte. Eine erste Sichtung von einem Hähnleiner Beobachter war gestern 27.8.2017 gegen Mittag in der östlichen Landbachaue, noch am Vormittag des 28.8.2017 hielt sich der sehr seltene gewordene Reiher in der Landbachaue [mehr…]

Aug 282017
 
Wildschweinfrischling

Gleich zu Anfang der ersten Gruppenstunde der zusammengelegen Wühlmausgruppe „Die Krassen Krähen“, gab es ein Highlight: ein Wildschweinfrischling hat sich im Hühnerzaun verfangen. Ecki und Eva befreiten das kleine Schwein, verstauten es in einem Sack und steckten es in das Gehege für die Küken, damit die Kinder es sich anschauen konnten. Das kleine Schwein war [mehr…]

Aug 272017
 
Fischretter gesucht

Renaturierung der Weschnitzinsel  Eine der bisher größten Renaturierungsmaßnahmen in Hessen: Die seit 1535 ab Weinheim getrennten und über die Jahrhunderte weg immer stärker begradigten und eingedeichten Weschnitzarme („Alte“ und „Neue“ Weschnitz) werden in den Gemarkungen Lorsch und Heppenheim wieder zusammengelegt und auf rund 3 km Länge gemeinsam in einem neuen, naturnah gewundenen Bett durch die [mehr…]