Sep 302016
 
Waldwölfe übernachten

Am Freitag haben wir mit den Waldwölfen in Eckis Garten übernachtet. Der letzte Riesenkürbis wurde geerntet und sofort zum Abendessen verarbeitet. Damit haben wir eine leckere Kürbissuppe gekocht und Kürbispuffer gebacken. [Zeige Bilderliste] Nach dem Abendessen sind wir in Dunkelheit mit Fackeln in den Wald spazieren gegangen. [Zeige Bilderliste] Die Betreuer wurden am frühen Morgen vom [mehr…]

Sep 302016
 
Der September in der Landbachaue

Mit dem September kehrte für das Weißstorchpaar in der Landbachaue Ruhe ein. Der Nachwuchs war ja bereits Anfang August abgereist und die Ende August in der Aue rastenden Zugstörche aus dem Norden hatten ihre Reise in den Süden fortgesetzt. Blieb jetzt also genügend Zeit und Ruhe für das Brutpaar, die Gefiedermauser abzuschließen und die Energiespeicher [mehr…]

Sep 302016
 
NAJU Herbstfreizeit in Alsbach

Vom 17.-22.Oktober findet in der Melibokusschule Alsbach-Hähnlein (Kreis Darmstadt-Dieburg) unsere Herbstfreizeit statt. Jetzt anmelden! Zum Programm gehört dieses Jahr beispielsweise ein großer Naturschutzeinsatz, bei dem wir in Kooperation mit dem NABU Seeheim-Jugenheim und HessenForst im Alsbacher Gemeindewald gemeinsam Bäume pflanzen. Außerdem wird es viele handwerkliche und thematische Workshops sowie ein großes Rollenspiel geben. Weitere Informationen [mehr…]

Sep 292016
 
Algenfischen am Mittelbachteich

Unsere Fledermaus-Experten hatten sich bei der letzten Fledermausnacht am Mittelbachteich gewünscht, das der Teppich an Grünalgen entfernt wird, damit die Fledertiere freien Anflug zum Trinken haben. Leider ist der Nährstoffeintrag sehr hoch und die Algenblüte gerade bei neu angelegten oder renovierten Teichen keine Überraschung. Das machen die NABUs doch gerne: mit einem Gummiboot und der Wathose [mehr…]

Sep 292016
 
Schmetterlinge im herbstlichen Garten

In den letzten warmen Spätsommertagen erfreut die aufmerksame Natur-Gärtnerin noch eine letzte Schmetterlings-Generation auf den Blüten der Herbstastern. Tagpfauenauge (Aglais io) C-Falter (Nymphalis c-album) und Kleiner Perlmutterfalter (Issoria lathonia) Gönnen wir unseren einheimischen Faltern einen chemiefreien und blütenreichen Garten und gern ein paar „ungenutzte“ Winkel mit den Futterpflanzen der Raupen: hier die Große Brennnessel und das Acker-Stiefmütterchen… [Zeige Bilderliste] [mehr…]

Sep 292016
 
Hirschbrunft

Eine Nacht  bei den Rothirschen im Taunus. Am Abend wird nur ein Hirsch gesichtet, aber es röhrt die ganze Nacht  ums Lager herum. 6 Uhr früh beginnt die Morgenpirsch. Ein schöner Hirsch steht eine halbe Stunde vor der Gruppe, trollt sich dann. Die Gruppe folgt langsam. Hinter der Bergkuppe dann ein großes Rudel Hirschkühe, im Wald [mehr…]

Sep 272016
 
Baum-Sponsoren gesucht

60 Jahre NABU Seeheim. Wir wollen 60 Obstbäume am Blütenhang pflanzen.  Nachtrag 9.11.2016 – Spendenaktion abgeschlossen: Alle 60 Bäume haben einen Spender gefunden. Der NABU Seeheim-Jugenheim dankt für die Hilfe! Die erste Baumblüte in Deutschland gibt es an der Bergstraße. Der größte Teil dieser einmaligen Landschaft ist bereits zugebaut. Hinter Alsbach fängt der Weinbau an. [mehr…]

Sep 262016
 
NABU fordert Ausweisung eines Naturschutzgebietes am Blütenhang

Kleines Naturschutzgebiet „Am Schützenberg“ zwischen Malchen und Seeheim Der Blütenhang an der nördlichen Bergstraße zeichnet sich durch besonders hohe Biodiversität und große landschaftliche Schönheit aus. Doch nirgends besteht in diesem Bereich ein Schutzgebiet zur Sicherung der typischen Landschaftselemente und Lebenswesen. Der NABU Seeheim-Jugenheim möchte daher im Gebiet des „Am Schützenberg“ ein sogenanntes „Kleines Naturschutzgebiet“ anregen. [mehr…]

Sep 262016
 
Füchse am Lagerfeuer

In der Gruppenstunde im Wühlmausgarten buken die Füchse am Lagerfeuer Stockbrot und Fladenbrot. Das Brot wurde anschließend mit selbst geernteten Tomaten aus unseren Beet gegessen. Es hat allen Spaß gemacht. [Zeige Bilderliste] Fotos: Mahmoud Bandeh Khoda

Sep 242016
 
Kirschgarten am Blütenhang

60 Jahre NABU in Seeheim. Wir wollen 60 Obstbäume am Blütenhang pflanzen. Sponsoren gesucht. Die NABU Gruppe Seeheim-Jugenheim möchte im November die Idee umsetzen, 60 Jahre nach Gründung der Ortsgruppe 60 Bäume am Blütenhang zu pflanzen und in Pflege zu nehmen. Auf der Bienenweide im Malchener Norden werden im November 2016 5 neue Hochstämme Kirschen gepflanzt. Das reicht [mehr…]