Feb 282016
 
Neue Trockenmauern am Seeheimer Blütenhang fertiggestellt

In den letzten Wochen wurde die letzte Fuhre Steine geliefert und NABU-Aktivist vor Ort, Klaus-Dieter Herth, hat viele Stunden seiner Zeit aufgewendet, die Trockenmauer aufzubauen. Jetzt müssen wir nur noch zur Einweihung der Reptilien-Kinderstube einladen: 24.04.2016 11:00 – 13:00 Biotop Weinberg und Trockenmauer Trockenmauer am NABU-Grundstück [Zeige Bilderliste] Steinschüttung [Zeige Bilderliste]

Feb 272016
 
Teichbau am Malchener Blütenhang II

Das kleine Amphibien-Gewässer, dass wir beim letzten Einsatz am 13.2.2016 am Blütenhang Malchen erneuert hatten, benötigte noch eine Sand-Abdeckung für den Regensammler und einen kleinen Zaun, damit Tiere und kleine Menschen nicht in des Gewässer fallen. Kifle und Georgis von der Flüchtlingsgruppe aus Jugenheim war wieder mit dem Fahrrad von Jugenheim nach Malchen geradelt, um unsere Gruppe zu [mehr…]

Feb 272016
 
Schafgruppe - Baumschutz auf der Bipsweide

Die Obstbäume auf der Bips-Weide haben über die Jahre arg gelitten; die meisten sind seit vielen Jahren nicht verschnitten. Die Aktivisten der Schafgruppe sägen unter Eckis Anleitung viel Totholz aus den alten Apfelbäumen. Aus einigen Bäumen werden doch noch Hochstämme, weil die Schafe die tiefer liegenden Äste so beschädigt haben, dass nur noch der Radikalschnitt [mehr…]

Feb 262016
 
Die ersten Störche sind zurück

Rudolph Boehm – NABU-Mitglied und Vogelschutzbeauftragter der Vogelschutzwarte Frankfurt -, berichtet aus Hähnlein: die Storchenhorste an der Gänsweide und auf der abgebrochenen Pappel sind mit je einem Storchenpaar besetzt. Am dritten Horst auf einer abgebrochenen Schwarzerle tut sich noch nichts. An der Gänsweide lieferten sich heute zwei Storchenpaare einen Kampf.

Feb 262016
 
NABU: Deutsche trinken nicht nur Bier - Glyphosat in vielen Lebensmitteln

Miller: Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt verharmlost gesundheitsgefährdendes Pestizid – Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich verbieten Berlin – Angesichts neuer Untersuchungen, wonach mehrere deutsche Biersorten mit dem Pestizid Glyphosat belastet sind, und mit Blick auf die im März anstehende Entscheidung zur Neuzulassung in der Europäischen Union, hat der NABU erneut eine umfassende Neubewertung des Pflanzengifts gefordert. Darüber hinaus [mehr…]

Feb 252016
 
NAJU-Gruppe entschlammt Amphibiengewässer

Der Salamanderteich im Wald direkt oberhalb der Blütenhanges zwischen Seeheim und Malchen ist ein kleines Amphibiengewässer, geeignet für Bergmolch und Grasfrosch. Beim Kontrollgang bei der letzten Gruppenstunde wurde der Teich in ziemlich schlechten Zustand vorgefunden: vollkommen mit Laub und stinkendem Faulschlamm zugedeckt. Da kommen selbst anspruchslose Amphibien an ihre Grenzen. Also rücken die NAJUs an mit [mehr…]

Feb 252016
 
Erste Kraniche an Hessens Himmel

Der Frühlingszug hat begonnen – Beobachtungen online melden Seit ein paar Tagen ist wieder das großartige Frühjahrsschauspiel ziehender Kraniche am Himmel über Hessen zu sehen. Aufmerksame Naturfreunde konnten bereits erste Schwärme des laut trompetenden „Glücksvogels“ am Himmel beobachten. In den letzten Tagen sind schon über 10.000 Tiere über Hessen hinweg gezogen. Der NABU Hessen ruft [mehr…]

Feb 212016
 
Infomesse natur-garten-kunst in Malchen

Der BUND veranstaltet zum 6. Mal die Info-Messe in Malchen und natürlich waren wir vom NABU Seeheim wieder dabei. Zusammen mit den Wühlmäusen und dem Tischlein-Deck-Dich hatten wir einen großen Stand und präsentierten unsere Projekte des letzten Jahres. Reichlich Interesse der Besuche und viele interessante Gespräche ließen die Zeit am Stand nicht  lange werden. Das [mehr…]

Feb 182016
 
Hühnerdienst und Salamanderteich

Gabi übernimmt den Hühnerdienst am Donnerstag. Sie bekommt eine Einweisung. Ein neues Huhn hat Asyl erhalten. Eine letzte überlebende von einem Fuchsangriff auf eine andere Hühnergruppe. Das Huhn kann besser fliegen als andere. Embla gibt dem Neuankömmling ein paar Streicheleinheiten. [Zeige Bilderliste] Embla und Dennis begleiten Tino zum Salamanderteich – Ecki hat berichtet, das der [mehr…]