Sep 302015
 
Der September in der Landbachaue

In den ersten Septembertagen war das Weißstorchpaar der Landbachaue durchweg bei der Mäusejagd auf den abgeernteten Feldern der Umgebung zu beobachten. Durch das in diesem Jahr, auch witterungsbedingt (Trockenheit), hohe Mäuseaufkommen war diese Jagd überaus erfolgreich, sodass die Störche immer wieder längere Pausen einlegen konnten, um in der warmen Septembersonne zu dösen, oder ihr nun [mehr…]

Sep 292015
 
Der Kranichzug beginnt

Jetzt Kranichbeobachtungen online melden! Um ein genaues Bild vom Zuggeschehen in Hessen zu erhalten, ruft der NABU dazu auf, alle Kranichsichtungen im Herbst zu melden. Am einfachsten ist es, die Beobachtungen online in den Kranich-Meldebogen auf NABU-Naturgucker einzutragen. Die ersten Meldungen erreichen uns gerade aus der Landbachaue. Praktisch: Auf der NABU-Naturgucker-Webseite kann man sich nicht [mehr…]

Sep 292015
 
Jungkranich in der Landbachaue

Seit cirka 2 Wochen hält sich in der Landbachaue ein einzelner Kranich (Jungvogel) auf. Er ist dort fast immer in der großen Schar der Gänse, Enten und Reiher zu sehen und scheint sich auf wohl zu fühlen. Möglicherweise hat er den Anschluss zu seinen Artgenossen verpasst oder ihn nie richtig gefunden. Bleibt zu hoffen, dass [mehr…]

Sep 272015
 
Einweihung des sanierten Mittelbachteiches

Am Sonntag stellte die NABU Ortsgruppe Nieder-Ramstadt bei Kaffee und Kuchen den frisch sanierten Mittelbachteich der Öffentlichkeit vor. Vorsitzender Karl-Heinz Waffenschmitt konnte ca. 100 Gäste begrüßen. Nach einem Grußwort der Gemeinde, überbracht von Volkmar Pupp, berichtete der Projektleiter Michael Theurich aus Seeheim über die Arbeiten. In den siebziger Jahren wurde vom NABU Nieder-Ramstadt im Mittelbach [mehr…]

Sep 262015
 
Pflanzenflohmarkt in Seeheim

Die Wühlmäuse mit ihrer Schafgruppe und der NABU stellen sich vor auf dem Pflanzenflohmarkt in Seeheim. Wie immer wird fleissig Apfelsaft gekeltert. Und des gibt den berühmten Wühlmaus-Honig. [Zeige Bilderliste]

Sep 262015
 
NABU Pilzwanderung

Großer Andrang bei der ersten Pilzwanderung im Jahr: NABU-Pilzexperte Eckhard Woite führt uns gern ein in die Schätze, die unser Wald zu bieten hat. Vom Treffpunkt Auffahrt zum Lufthansa-Zentrum aus schwärmt die Gruppe aus in den Wald und lässt sich die erbeuteten Waldfrüchte anschliessen im Detail erklären. [Zeige Bilderliste]

Sep 252015
 
Schafkalender basteln

Thomas lädt die Schäfer ein zum Pflaumenknödel-Essen. Ein unglaublich leckeres Gericht! Dann basteln wir den Schafkalender 2015- der soll morgen auf dem Pflanzenflohmarkt auf dem Stand präsentiert werden … Wir stellen fest: es gibt zu wenige Monate auch nur für die schönsten Schafbilder diesen Jahres! Zum Schluss perfektioniert ein Kartoffeldruck das Deckblatt mit einem passenden [mehr…]

Sep 252015
 
Keine Jagd auf Rote Liste-Arten!!!

Naturschutzverbände und Wissenschaftler fordern Jagdreform   —- ——————–   Die hessischen Naturschutzverbände NABU, BUND und HGON und der Bundesverband wissenschaftlicher Vogelschutz haben das Land zu einer konsequenten Jagdreform aufgefordert. Der Direktor des Frankfurter Zoos, Prof. Manfred Niekisch, mahnt, das Jagdrecht sei „antiquiert“ und müsse dringend modernisiert werden. Anlass ist eine neue Jagdverordnung, deren öffentliche Anhörung [mehr…]

Sep 242015
 
Apfelernte mit den NAJUs

Die NAJU-Gruppe erntet Äpfel für den Pflanzenflohmarkt am Wochenende: wir brauchen ein paar Sack voll für die Wühlmaus-Apfelpresse. Wie immer planen wir eine Apfelsaft-Kelterei. Die Schafe sind wie immer äusserst neugierig und fallen in Scharen über die Falläpfel her, wenn man nicht aufpasst. Dabei geben wir gern angeschlagen Äpfel ab an unsere Schäfchen, aber um [mehr…]

Sep 232015
 
Orientalischen Abend in der Kulturmetzgerei

**Orientalischen Abend am Samstag, 3. Oktober um 16.30 Uhr* Wer kennt sie nicht, zumindest vom Hörensagen, die Geschichten aus 1001 Nacht, die über Jahrhunderte im Orient entstandene Märchensammlung? Wer wünscht sich nicht, bei Tee und orientalischen Leckerbissen auf einem alten, – vielleicht fliegenden? – Teppich zu sitzen und diesen Erzählungen zu lauschen? Alle, die gern zuhören, sind willkommen. Sehr [mehr…]