Nov 152014
 
Sternwanderung - Radtour mit Anna Carlotta und Dodo 5

Fotos: NAJU/Tino Westphal – Sternwanderung der Feuersalamander – Radtour mit Anna, Carlotta, Jan, Dodo und Tino.

Von fünf verschiedene Plätzen kamen 20 Wühlmäuse zum Wühlmaushotel am Langen Berg über Malchen gewandert.

Die Feuersalamander Dodo, Jan und Tino und die beiden Gastkinder Anna und Carlotta hatten den weitesten Weg von Nieder-Beerbach zu laufen … oder haben die sich etwa wieder mal verlaufen ? ;o)

Gymnastik-Pause im Wald

Am Wassersteinbruch

Teepause

Radfahren in der Dämmerung

Na ja die Feuersalamander waren jedenfalls ausgiebig wandern, klettern, radfahren, kamen am Bromfelsen und Wassersteinbruch vorbei… nur nicht so richtig an.

Am Treff Wühlmaushotel gab es jedenfalls noch Kuchenreste, Kekse Würstechen am Lagerfeuer und Tschai.

Ihr wisst schon: den berühmten Tschai mit der Geheimzutat: Eckis Socke. Gebraucht. Wegen des Geschmacks. Glaubt ihr nicht? Einfach mal diskret in den Topf kucken … :o))

Sep 132014
 
Erntefest der Wühlmäuse - Terasse 3

Fotos: NABU/Tino Westphal – Erntefest der Wühlmäuse – Empfang auf Eckis Terrasse.

Die Wühlmäuse veranstalten in jedem Jahr ein großes Erntefest. Gegessen wird nur mitgebrachtes, Gekocht und gebacken wird vor Ort in Eckis schönem Garten in Malchen. Empfangen werden die Gäste auf Eckis Terrasse. Dort sitzt auch das Sanddorn-Team und bereitet die Früchte zum entsaften vor.

Die Wühlmaus-Apfelpresse steht schon am Eingang und wartet auf freiwillige Helfer:

In der Küche wird gebacken, daneben dreht sich das Spinnrad:

Im Garten gibt es den Backofen und viel Platz zum Herumtollen bis indem Abend, wenn das Lagerfeuer angezündet wird:

Jun 212014
 
Sonnenwendfeier der Wühlmäuse - Fotosession 11 small

Fotos: NABU/Tino Westphal – Sonnenwendfeier der Wühlmäuse. Fotosession.

Ecki Rede

Eckis Rede an die Community zum 20. Geburtstag der Wühlmäuse. Es wird historisch. Jede Wühlmaus darf sich ein Wühlmaus-T-Shirt zulegen.

Großer Empfang in Eckis Naturgarten zum 20. Geburtstag der Wühlmäuse und der Sonnenwendfeier.

Ecki zeigt blondierten Maulwurf

Ecki zeigt einen blondierten Maulwurf.

Angeboten werden unter anderem ein

  • Besuch bei den Wühlmaus-Schafen
  • Besuch am Hermelinweiher
  • Tischlein Deck Dich mit leckeren Marmeladen und Gelees und Sirup-Mischungen
  • ein neuer Swimmingpool zum planschen
  • Lehmofenpizza und viel leckeres Essen und Trinken von Küchenchef Mahmoud
  • eine grosse Jurte zum Übernachten
  • Lieder am Lagerfeuer, speziell die Aufführung des Füchseliedes (siehe unten)
  • eine mystische Zeremonie zum Sonnenaufgang, die der Reporter leider verschlafen hat.
Eckis Verandadach

…derweil auf Eckis Verandadach.

Tunnelblickmonster 1

Besuch vom Tunnelblickmonster.

Nicht eingeladen aber erschienen: das Grosse-Tunnelblickmonster. Stellt sich ans Lagerfeuer und gibt ungefragt seine Ansichten zur Klimaerwärmung, Fleischessen, Umweltschutz und überhaupt allem zum Besten. Dem Monster klebt beim Abgang eine lachende Kinderschar am Mantel.

Am Lagerfeuer werden Lieder der Füchse-Gruppe (getextet von Uli) gesungen.

Zwei neue Events werden ausgeheckt: wir

  • wandern im September mit den Feuersalamandern zur Sophienhütte und
  • die Wühlmäuse überqueren im nächsten Sommer in einer großen Wanderung die Niedere Tatra mit Zdenka.

Füchselied zum Sommerfest

Mrz 292014
 

Winterverbrennung 2Am späten Nachmittag geht es hoch zu Eckig Garten: die traditionelle Winterverbrennung nimmt ihren wie immer dramatischen Verlauf: Weihnachtsbäume wandern ins Lagerfeuer – die Kirschblüten leiden etwas. Derweil geniessen die Wühlmäuse und ihre Freunde den sonnigen und ungewöhnlich warmen Märztag bei Kuchen und Apfelsaft.

Winterverbrennung 4