Sep 282014
 
Nonnenaue

Auf die Nonnenaue bei Ginsheim ging es heute mit der Paddeltour der Wühlmäuse. Start in Ginsheim an der Schiffsmühle. Wendepunkt am Gut Hohenau- eine kurze, steile Umtragestelle. Ohne Gepäck gar kein Problem. [Zeige Bilderliste] Rückfahrt in der Abendsonne den Neurhein hinab. Das geht deutlich schneller… [Zeige Bilderliste] Fotos von Johannes und Philipp Mickenbecker. [Zeige Bilderliste] Nach [mehr…]

Aug 012014
 
Wühlmaus-Sommertour V - Bamberg

Letzter Tag der Wühlmaus Paddeltour. Wir besuchen den Bamberger Dom – mindestens für ein Gruppenfoto – und eine Eisdiele. Dann geht es schon wiese nach Hause. Es war eine schöne Tour: Dank an das Organisationsteam, vor allem Sabine für die detailliert Planung und die Betreuer Mahmoud, Martin, Moritz, Karsten, Tino und Nadja. Gerne wieder!!

Jul 312014
 
Wühlmaus-Sommertour IV - Wisent von Doos nach Muggendorf

Der Tag startet mit einer Geburtstagsfeier. Die Kerzen werden zünftig auf dem Paddel serviert. [Zeige Bilderliste] Nach einem Frühstück … [Zeige Bilderliste] fahren wir ein Stück mit dem Auto nach Muggendorf an die Wisent. Die Wisent ist ein kleiner Wiesenfluss mit einigen netten kleinen Stromschnellen. Erstmal gibt es eine ausführliche Einweisung von unserer Kanu-Spezialistin Sabine. [mehr…]

Jul 302014
 
Wühlmaus-Sommertour III - Main von Ebing nach Bamberg

Aufbruch vom Camp Ebing. [Zeige Bilderliste] 20 km liegen vor uns, eine lange Strecke mit viel Wasser vom Himmel. Wenigstens eine schöne Wildwasserfahrt. Mahmoud geht gleich zweimal ungewollt baden. [Zeige Bilderliste] Dann regnet es erstmal kräftig, wir machen etwas durchnäßt eine mittägliche Rast am Ufer. [Zeige Bilderliste] Dann geht es noch eine lange Strecke in [mehr…]

Jul 292014
 
Wühlmaus-Sommertour II - Main von Ebensfeld nach Ebing

Start vom Camp Ebensfeld. Nach einem ausgiebigen Frühstück – mit frischen Brötchen fängt der Tag gut an. [Zeige Bilderliste] 13 km – eine kurze Strecke. Wir machen uns bereit zur Abfahrt. [Zeige Bilderliste] Rast an einer schönen Bucht gegenüber einem schönen Renaturierungs-Gebiet. Bald entwickelt sich eine Wasserschlacht… [Zeige Bilderliste] Camp Ebing: Wir kommen nach einer [mehr…]

Jul 282014
 
Wühlmaus-Sommertour I - Main von Hausen nach Ebensfeld

Am Anreisetag geht es 10 km den oberen Main ab Einsatzstelle Hausen hinunter bis Ebensfeld. Die Fahrt. Vorbei an vorbildlich renaturierten Fluss-Abschnitten des oberen Main. Hier sieht man, wie aus einem kanalisierten Fluss in wenigen Jahren wieder ein naturnahes Gewässer entstehen kann. Künstliche Hindernisse im Flussbett sorgen für Verwirbelung und mindern die tiefe Fahrrinne, ausgebaggerte [mehr…]

Jun 252014
 
Plan B: Franken statt Frankreich

Liebe Wühlmaus-Paddler, liebe Eltern, Eine grosse Paddeltour im Sommer- das ist gute Tradition bei den Wühlmäusen. Dieses Mal geht es nach Franken. Bisher hiess das Ziel ja Frankreich/Ognon. Ist ja fast dasselbe. Der Unterschied liegt am Wasser: es gibt eine ganze Reihe von Paddlern, die lieber im Wasser, als auf dem Trocknen paddeln. Wir fahren Montag 28.7.2014 los und [mehr…]

Jun 082014
 
Kanutour der Wühlmäuse auf der Werra - 2. Tag: 19 km von Frieda nach Kleinvach

Wasserschlacht Ein perfekter Tag beginnt im Lager Frieda: Genüsslich frühstücken und Kaffee trinken. Ein perfekter Tag beginnt im Lager Frieda: Genüsslich frühstücken und Kaffee trinken. Nach dem Bootsputz kommt Aufbruchsstimmung auf. Dann geht es endlich aufs Wasser! [Zeige Bilderliste] Bis zur Schleuse Eschwege. Zur Selbstbedienung, sehr bequem. Ab hier wird der Fluss schiffbar- Man merkt [mehr…]

Jun 072014
 
Kanutour der Wühlmäuse auf der Werra - 1. Tag: 21 km von Falken nach Frieda

Begegnung mit dem Werra-Monster Martins Kaffee weckt die Lebensgeister. Das Lagerfeuer wird reaktiviert, Martin hat drauf geschlafen. Abfahrt vom Lager in Falken. [Zeige Bilderliste] Baden im Fluss… [Zeige als Slideshow] Eine Umtragestelle gibt es auf diesem Abschnitt: das Wehr von Wanfried ist nicht befahrbar. [Zeige Bilderliste] Und dann taucht es auf. Das grausliche Werramonster. Eingehüllt [mehr…]