Jul 312014
 
Wühlmaus-Sommertour IV - Wisent von Doos nach Muggendorf

Der Tag startet mit einer Geburtstagsfeier. Die Kerzen werden zünftig auf dem Paddel serviert. [Zeige Bilderliste] Nach einem Frühstück … [Zeige Bilderliste] fahren wir ein Stück mit dem Auto nach Muggendorf an die Wisent. Die Wisent ist ein kleiner Wiesenfluss mit einigen netten kleinen Stromschnellen. Erstmal gibt es eine ausführliche Einweisung von unserer Kanu-Spezialistin Sabine. [mehr…]

Jul 312014
 
Der Juli in der Landbachaue

Wie zu erwarten und völlig im Zeitplan haben die vier Jungstörche in der ersten Juliwoche ihren Jungfernflug gestartet. Los ging es am 3. Juli, als sich die beiden mutigsten des Quartetts nacheinander vom Nest stürzten, um zu einem gerade abgeernteten Getreidefeld in ca. 500 m Entfernung vom Nest zu segeln. Nach einem nicht allzu weiten [mehr…]

Jul 302014
 
Wühlmaus-Sommertour III - Main von Ebing nach Bamberg

Aufbruch vom Camp Ebing. [Zeige Bilderliste] 20 km liegen vor uns, eine lange Strecke mit viel Wasser vom Himmel. Wenigstens eine schöne Wildwasserfahrt. Mahmoud geht gleich zweimal ungewollt baden. [Zeige Bilderliste] Dann regnet es erstmal kräftig, wir machen etwas durchnäßt eine mittägliche Rast am Ufer. [Zeige Bilderliste] Dann geht es noch eine lange Strecke in [mehr…]

Jul 292014
 
Wühlmaus-Sommertour II - Main von Ebensfeld nach Ebing

Start vom Camp Ebensfeld. Nach einem ausgiebigen Frühstück – mit frischen Brötchen fängt der Tag gut an. [Zeige Bilderliste] 13 km – eine kurze Strecke. Wir machen uns bereit zur Abfahrt. [Zeige Bilderliste] Rast an einer schönen Bucht gegenüber einem schönen Renaturierungs-Gebiet. Bald entwickelt sich eine Wasserschlacht… [Zeige Bilderliste] Camp Ebing: Wir kommen nach einer [mehr…]

Jul 292014
 
Weiterer Kreuzkröten-Nachwuchs bei Bickenbach entdeckt

Nahe Bickenbach wurde dem NABU eine weitere Kinderstube der Kreuzkröte gemeldet. Hier sind die Bedingungen weitaus besser, als in der Sandwiese: Massenhaft wimmeln die ca. 7 mm großen Jungkröten, die aus flachen wassergefüllten Senken stammen. In den Senken selbst wimmelt es ebenso von Kaulquappen.Ein Austrocknen der Senken ist bei der aktuellen Wetterlage zum Glück nicht zu befürchten. [mehr…]

Jul 282014
 
Wühlmaus-Sommertour I - Main von Hausen nach Ebensfeld

Am Anreisetag geht es 10 km den oberen Main ab Einsatzstelle Hausen hinunter bis Ebensfeld. Die Fahrt. Vorbei an vorbildlich renaturierten Fluss-Abschnitten des oberen Main. Hier sieht man, wie aus einem kanalisierten Fluss in wenigen Jahren wieder ein naturnahes Gewässer entstehen kann. Künstliche Hindernisse im Flussbett sorgen für Verwirbelung und mindern die tiefe Fahrrinne, ausgebaggerte [mehr…]

Jul 272014
 
Eingelegte Ringelnatter

Eigentlich wollen wir nur ein Boot holen für unsere grosse Sommer-Paddeltour. Aber wir finden noch anderes… Felicitas (12) hat einige Schätze in ihrem Sommerdomizil im Garten gehortet. Eine schöne Ringelnatter – tot aufgefunden am Feldweg vor der Tür –  eingelegt in Alkohol ist das Prachtstück ihrer Sammlung…

Jul 272014
 
Storchenkolonie in Berkach

Im Kreis Groß-Gerau gibt es die meisten Störche in Hessen, in Berkach eine ganze Kolonie in einer Reihe alter Pappeln. Das Gebiet wird vom NABU Groß-Gerau betreut.

Jul 252014
 
Rettungseinsatz für die Kreuzkröte in Bickenbach

Die Kreuzkröte (Epidalea calamita) kommt in unserem Umfeld nur noch in einem kleinen, äussehrst gefährdeten Restbestand im Umfeld von Bickenbach und der Sandwiese vor. Nachdem ihr natürliches Biotop verschwunden war, hielt sie sich noch in den sandigen Spargeläckern, wenn sich in manchen Jahren durch Starkregenfälle grosse Pfützen bilden. Selbst eine selten genutzte Traktorspur reicht den Quappen. [mehr…]