Jul 312013
 
Der Juli in der Landbachaue

Ab Anfang Juli ließen die Elternstörche ihre beiden nun sieben Wochen alten Jungen zeitweise alleine auf dem Nest und kehrten nur im ein- bis zweistündigen Rhythmus zur Fütterung ihres Nachwuchses zurück. Neben den immer größer werdenden Futterbrocken bis zur Größe einer ausgewachsenen Ratte wurde an den heißen Tagen auch immer wieder Wasser antransportiert. Die Hitze [mehr…]

Jul 272013
 
Pflegeeinsatz auf der Schafweide am Blütenhang Malchen

In Vorbereitung auf den Arbeitseinsatz am Blütenhang Malchen am 3.8.2013 gingen Uli und Tino mit Astschere und Motorsense ein mal über die gesamte Fläche. Jetzt muss nur noch abgerecht werden. Die Helfer sollten nächste Woche gute eiserne Rechen mitbringen und Arbeitshandschuhe- es liegt leider viel Bauschutt und Müll auf dem Gelände, das wir entsorgen müssen.   [mehr…]

Jul 252013
 
NABU Obstbaumschnittkurs in Ober-Ramstadt

Ober-Ramstadt: Am Samstag, den 10. August bietet der NABU Kreisverband Darmstadt, zusammen mit dem Obst- und Gartenbauverein Nieder-Ramstadt auch in diesem Jahr wieder seinen Obstbaum-Sommerschnittkurs an. Der Schnittkurs findet im Rahmen der NABU Bestellaktion für Hochstammobstbäume auf der Obstbaumwiese an der B 426 zwischen Ober-Ramstadt und der Waldmühle statt. Zugang von Osten kommend nach dem [mehr…]

Jul 212013
 
Arbeitseinsatz an der Schafweide am Blütenhang Malchen

Brütende Hitze am Blütenhang in Malchen. Die NABU-Schafe haben die Weide in 2 Wochen abgefressen und dabei die Schösslinge der Götterbäume herausmodelliert. Die E-Zäune wurden mit vier Helfern umgestellt. Uli wird noch mal separat einladen, um die letzten Götterbäume und einiges an Holz und Müll in einem Arbeitseinsatz in den nächsten Wochen von der Weide [mehr…]

Jul 202013
 
Arbeitseinsatz an den Etzwiesen

Auf den Etzwiesen stehen die Brennnesseln schon wieder einen halben Meter hoch Nachdem Klaus-Dieter Herth die Wiesen am Samstagmorgen mit dem Balkenmäher gemäht hat, rechen Kerstin und Tino die Wiese. So wird sich neues Kraut schnell einstellen und die Brennnessel verdrängen.

Jul 202013
 
Arbeitseinsatz im NSG Fuchswiese

Beim Arbeitseinsatz im NSG Fuchswiese umfliegen uns die beide Bläulingsarten, denen unsere Mühen gelten: der Helle und der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling. Auf den Wiesen tummeln sich derweil die Schmetterlinge, darunter beide geschützte Arten: der Helle und der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling. Beide lassen sich besonders gern auf ihrer Futter- und Eiablage-Pflanze nieder, dem Grossen Wiesenknopf, dem unser Arbeitseinsatz gilt. [Zeige Bilderliste]

Jul 162013
 
NABU-Schafe im Naturschutzeinsatz II

Die Schafe haben die Schösslinge der Götterbäume freigelegt. Demnächst werden diese geschnitten. Die Tierhaltung am Blütenhang in Malchen verhindert weitere Verbuchung und hält das Gelände offen, wertvoller Magerrasen stellt sich langfristig ein. Die anhänglichen Tiere sind unsere wertvollen Mitarbeiter im Naturschutz.

Jul 142013
 
Bei den Bibern an der Fränkischen Saale

Die Kanutour der Wühlmäuse  Mehrmals im Jahr unternehmen die Wühlmäuse, die NAJU-Gruppe aus Seeheim, mehrtägige Fahrten, Kanutouren und Wildbeobachtungen. Ein Höhepunkt in diesen Sommerferien: Eckhard Woite und Tino Westphal paddelten mit 11 Kindern und Jugendlichen auf der Fränkischen Saale. Dank des hohen Wasserstandes im Sommer diesen Jahres war es möglich, die Boote weit im Oberlauf [mehr…]

Jul 112013
 
Kanutour Fränkische Saale - 4. Tag

Es ist so schön hier – wir entscheiden uns, einen Rasttag am Dreiecksfelsen einzulegen. Abends gibt es Wühlmaus-Restesuppe mit allem was da ist und eine abendliche Bibersuche. Die Biber sind sehr aktiv hier und legen teils riesige Pappeln und Weiden um. Dann geht’s es zur Kräuterwiese: Ecki erklärt essbare Kräuter. Aber die Wiese ist auch [mehr…]