Mai 312013
 
Der Mai an der Landbachaue

Der viele Regen und vor allem die niedrigen Temperaturen im Mai haben der Storchenfamilie in der Landbachaue einiges abverlangt. Während vielerorts von erheblichen Verlusten bei den diesjährigen Storchenbruten berichtet wird, haben die Elternstörche in der Landbachaue ihren Nachwuchs bisher am Leben erhalten können. Alle ein bis zwei Stunden lösten sich die Storcheneltern auf dem Nest [mehr…]

Mai 282013
 
Mäheinsatz auf den Etzwiesen II

Fotos: NABU/Tino Westphal – Nach der Regenperiode sind Brennnesseln und andere Kräuter auf den Etzwiesen hochgeschossen. Mit dem Balkenmäher werden die Flächen gemäht und Wege an den Teichen wieder gangbar gemacht. In der Arbeitspause beobachtet wurden ein Aurorafalter und ein Trauerschnäpper Endlich kann man mal die Sonne geniessen.

Mai 272013
 
Abendpfauenauge

Foto: NABU/Tino Westphal Während des Dauerregens hat sich ein schönes Abendpfauenauge (Smerinthus ocellatus) in einem Garten in Seeheim, Friedrich Ebert-Strasse, niedergelassen.     

Mai 272013
 

Nach der Regenperiode stehen die Brennnesseln einen Meter hoch auf dem NABU-Pachtgrundstück an den Märchenteichen. Sorgfältig werden bei der Mahd  mit dem Balkenmäher wertvolle Großstauden und Kräuter geschont, teilweise wurde deshalb per Hand mit der Sense gearbeitet.Im sumpfigen Talgrund werden Ahorn und Schwarzerlen-Schößlinge entfernt.Morgen wird es noch einen Einsatz geben.

Mai 262013
 
Klasse Lurch-Wetter

Züchter Dieter Ihrig öffnete den neugierigen Besuchern vom NABU Seeheim seine Kinderstube für Amphibien und Reptilien. Mit der Zucht von 24 einheimischen  Amphibien wird hier ein wichtiger Beitrag zum Erhalt geschützter Arten geleistet. Da die meisten Amphibien und Reptilien eher Insekten und deshalb eher sonnige Tage lieben, war wenig zu sehen im großen Freigelände. Nur die Feuersalamander fanden das feucht-kühle [mehr…]

Mai 252013
 
Alle NAJU-Lämmer sind da!

Schöne Nachricht von Zelke am Freitag: alle Lämmer sind da- wir haben jetzt 5 Schäfchen mehr auf der Weide stehen! Fotos: NABU/Tino Westphal – Zoras Zwillinge und Wolkinchen kuscheln Wolke und Wolkinchen Wolkinchen ist 1 Tag alt Mähris Zwillinge Fotos ab hier: Maren Grimm Wolke und Wolkinchen Mähris Zwillinge

Mai 232013
 
Nutrias und Damhirsche

Fotos: NABU/Tino Westphal – Tierbeobachtung im NSG Mönchbruch bei Möhrfelden Die Feuersalamander im NSAG Mönchbruch bei Möhrfelden: Die Damhirsche haben im April ihr Geweih abgeworfen und tragen ihren neuen Kopfschmuck unter einer schützenden Basthülle. Vom Beobachtungsturm aus sind sie mit dem Fernglas gut auszumachen. Am Weiher liegt ein beliebter Futterplatz, an dem die Tiere sehr vertraut [mehr…]

Mai 212013
 
Storchenküken gesichtet

Foto: Evelin und Willi Benz Genau eine Woche nach dem Schlüpfen lassen sich die Storchenküken in der Landbachaue bei ihrer Fütterung bereits für kurze Augenblicke beobachten. Wie viele es sind steht noch nicht fest. Es sind aber zumindest zwei, die sich gleichzeitig zeigen. Sorge bereitet die derzeitige Witterung mit viel Regen und den zu  niedrigen Temperaturen. Wenn [mehr…]