Jan 242013
 
Distelfink am Futterhaus

Foto: NABU/Rudolf Boehm Jetzt im Hochwinter sind die Gäste am Futterhaus bequem vom Wohnzimmerfenster aus zu sehen: hier ein Stieglitz, auch Distelfink genannt. Die Vögel sind Samenfresser und tatsächlich im Spätsommer oft an Disteln zu beobachten.

Jan 242013
 
Winter am Blütenhang

Rodeln und Besuch am Wühlmausweiher mit den Feuersalamandern Fotos: NABU/Tino Westphal Rodeln am Hausberg der Wühlmäuse Besuch am tiefgefrorenen Wühlmaus-Weiher. Das Eis hält… eher nicht. und endlich wieder Werwölfe im Dorf… … moderiert von Ida. 24.1.2013

Jan 212013
 
Infomesse natur-garten-kunst

Bericht vom NABU- und Wühlmaus-Infostand… Fotos: NABU/Tino Westphal   Eröffnungsrede des Schirmherrn der Messe, dem Bürgermeister der gemeinde Seeheim-Jugenheim, Olaf Kühn. Wolfgang Feiss – Vorsitzender des BUND Seeheim eröffnet die Messe. Der BUND hat die Messe, wie  schon im Vorjahr organisiert. Foto: Helga Feiss   Foto: Helga Feiss   Diskussion am NABU-Stand.

Jan 202013
 
Jagd im Vorgarten

Foto: HDV Die eisigen Wetterbedingungen in Seeheim setzen den Graureihern zu.   Die letzten kleinen offenen Stellen im Eis werden für die hungrigen Tiere attraktiv wie selten zuvor. Der Jagdansitz des Vogels war am Ende erfolgreich.   Dank an Herrn Vaerst für das Foto. Gönnen wir den schönen Vögeln ab und an einen Happen…

Jan 142013
 
Am Futterhaus zur Stunde der Wintervögel

Spechtversammlung am Futterbrett an der NABU Fütterungsstelle Fotos: NABU/Tino Westphal- Mittelspecht am Futterbrett Seit Jahren betreibt Klaus-Dieter Herth auf seinem Grundstück am Blütenhang Seeheim mit der Unterstützung des NABU eine Winterfütterung für heimische Vögel. Das Angebot hat sich herumgesprochen: in drei Stunden Ansitz konnten regelmässig drei Spechtarten beobachtet werden: Buntspecht, Mittelspecht und Grauspecht, teilweise sind gleich mehrere Exemplare des Buntspechts vor Ort. Männlicher Buntspecht am [mehr…]

Jan 142013
 
Nachts am Blütenhang

Nächtliche Besucher an der Vogel-Fütterungsstelle des NABU Seeheim am Blütenhang Auch zu nächtlicher Stunde wird die Fütterungsstelle für die Vögel am Blütenhang Seeheim gern besucht.  Rehwild, Rotfuchs, Marder und Hauskatze stellen sich regelmässig ein. Die automatische NABU-Kamera zeichnete zwischen dem 29.12.2012 und dem 13.1.2013 folgende Besucher auf.  29.12.2012: Maus 31.12.2012: Hauskatze, Rotfuchs 1.1.2013: Marder, Hauskatze, Rotfuchs 2.1.2013: Marder, Hauskatze 4.1.2013: Marder, [mehr…]

Jan 122013
 
Eisvogelwand I

Ein sogenannter Eisvogelblock wird in den Etzwiesen baut- der natürliche Steilhang hatte sich als zu instabil für die eingebauten Kunst-Nester erwiesen. Wir werden nur halb fertig: da passte nicht genug Sand auf den schwachen NABU-Hänger. Also wird gleich für nächste Woche ein Folgetermin Eisvogelwand auf den Etzwiesen II angesetzt. Im Hintergrund bekommen die Wühlmaus-Schäfcheneine Ladung Heu geliefert… Als [mehr…]