Sep 262010
 
Mit den Wühlmäusen bei der Hirschbrunft im Taunus

Der Beginn der Hirschbrunft lag dieses Jahr ungewöhnlich früh- schon seit mehreren Wochen ist Hochbrunft. Die Tiere, die sonst ausserordentlich still und heimlich auftreten, präsentieren sich lautstark und – wie hier – im besten Fotolicht auf offener Wiese. Die Wühlmäuse sind begeistert. Meister Lampe ist aufgeschreckt Eichelhäher Im letzten Licht treten zwei Junghirsche gegneinender an, [mehr…]

Sep 262010
 
Schöne Blindschleiche auf dem NABU Pflege-Grundstück

Foto: Rudolf Boehm Eine wunderschöne Blinschleiche hat Rudolf Boehm entdeckt. Das Reptil hatte mit einer Länge von über 50 cm die Maximalgrösse eines erwachsenen Weibchens erreicht. Das Gelände Am Untersten Dieters gehört zum wertvollsten Bereich des Blütenhanges bei Seeheim und Malchen, und soll künftig durch die NABU Gruppe Seeheim in Pflege genommen werden.

Sep 232010
 

Dank an die Natur für eine reiche Ernte Sa. 2.Oktober, ab 15 Uhr in Eckies Garten und Haus Nach Winterverbrennung und Sonnwende wollen wir jetzt unser 3. Jahresfest gestalten. Es sollen möglichst viele Gartenfrüchte direkt gegessen, zubereitet und winterfest gemacht werden. Mitgebracht werden können: Äpfel, Birnen, Quitten, Zwetschgen, Kürbisse, Zuckerrüben, Pilze,  … Daraus können  Apfelmus, [mehr…]

Sep 182010
 
Siegerehrung beim Wettbewerb "Wer hat den vielfältigsten Naturgarten"

Foto: NABU/Tino Westphal Mit der Ehrung der Sieger in Seeheim im Haus Hufnagel wurde der Wettbewerb „Wer hat den vielfältigsten Naturgarten“ abgeschlossen. Eckhard Woite wird für seinen naturnahen Garten geehrt.   Das Team von Ulrike sorgte für die musikalische Umrahmung. Fotos: NABU/Tino Westphal Familie Emanuel Die Kinder der Famiele Bossers erhalten den Preis für einen [mehr…]

Sep 182010
 
NABU Arbeitseinsatz "Im untersten Dieters"

Die NABU Aktivisten trafen sich zu einem ausserordentlichen Arbeitseinsatz am Grundstück „Im Untersten Dieters“. Das Gelände ist eines der wertvollsten am Seeheimer-Malchener Blütenhang und beherbergt insbesondere die Schlingnatter. Ziel des Einsatzes war es, eine vorhandenen alte Trockenmauer noch vor dem Herbst von Efeu und anderem Bewuchs zu befreien, um geeignete Winterquartiere für Reptilien zu schaffen. [mehr…]

Sep 132010
 
Hermeline auf Orientierungstour

Jodie und Pauline haben einen Apfelbaum entdeckt… …neugierig beäugt von der benachbarten Weide. Erst mal was zu Essen beschaffen sich auch Dominik und Leo. Ausgesetzt mitten im tiefsten Odenwald nach einer Autofahrt mit verbundenen Augen. Ausrüstung: eine Karte, ein paar Gewürze uns ein warmer Schlafsack. Das war der Ausgangspunkt für zwei Gruppen der Hermeline. Die [mehr…]

Sep 112010
 
Zwergfledermaus und Kleiner Abendsegler am Auweiher

Auweiher bei Ober-Beerbach Foto: NABU/Tino Westphal Kurz nach Sonnenuntergang am neu angelegten Auweiher in Ober-Beerbach. Ausgerüstet mit spezieller Technik sitzen die Fledermaus-„Jäger“ am Uferrand und lauschen. Schnell kann man lernen, die schnellen Rhythmen der Zwergfledermäuse vom melodiösen Gesang des Kleinen Abendseglers zu unterscheiden. Dann bricht ein wahrer Höllenlärm von sehr schnellen prasselnden Klicklauten herein. Dicht [mehr…]